Über uns

Wer genau ist eigentlich yeswedo?

Zunächst einmal zu mir. Mein Name ist Stefan und ich bin seit einigen Jahren nebenberuflich Hochzeitsredner. Das unterscheidet mich ein wenig von den anderen Hochzeitsbloggern, die sich meistens aus der Hochzeitsfotografie heraus entschieden haben, einen eigenen Blog über ihre Erfahrungen und Hochzeitserlebnisse zu schreiben. Meine Sicht ist da eine andere. Erstens, ich bin ein Mann, was ja schon mal untypisch ist für jemanden, der sich intensiv mit Hochzeiten beschäftigt und zweitens bin ich sehr nah an den Planungen der gesamten Zeremonie. Wie sollen die Gäste „abgeholt“ werden, wie wird die Braut zum Bräutigam geführt, möchte das Brautpaar Musik und Rituale in ihrer Zeremonie haben, was sollen die Gäste alles über das Brautpaar erfahren, wie soll das Ja-Wort aussehen und noch vieles mehr, um eine Hochzeit einzigartig zu machen. Hier habe ich das Glück jedes Jahr auf vielen tollen und oftmals völlig unterschiedlichen Hochzeiten dabei sein zu dürfen. Manchmal darf ich sogar noch zum Essen bleiben. 🙂

Ich erfahre immer sehr viel über meine Brautpaare und am Ende ist das für mich nicht nur eine Dienstleistung, sondern wird bei jeder Hochzeit etwas sehr persönliches für mich. Und genau so persönlich möchte ich euch bei eurem Interesse zum Hochzeitsthema und der Planung eurer eigenen Hochzeit mit diesem Blog begleiten. Wenn ihr möchtet, dürft ihr natürlich auch eure Männer zu unserem Blog einladen, denn auch die männliche Seite wird hier immer wieder betrachtet.

Für den weiblichen Part ist meine Freundin Inga verantwortlich. Denn die weibliche Sicht darf bei einem Hochzeitsblog erst Recht nicht zu kurz kommen. Inga ist Buchredakteurin in einem größeren deutschen Verlag und ihr hattet sicherlich schon mal ein Coffee Table Book von ihr in der Hand. Zumindest hoffe ich das, weil das jedes Mal wirklich schöne Arbeiten sind. Unter anderem entstehen bei ihr viele Fotografie- und Modebücher. Und genau diese Kombination aus einem guten Auge für tolle Bilder, der Nähe zur Mode und ihrer Fähigkeit mit Worten umzugehen, haben Sie veranlasst, mit mir diesen Hochzeitsblog zu starten.

Wir wünschen euch hier sehr viel Spaß

und ich hoffe euch gefällt die Kombination aus Hochzeitsredner und Buchredakteurin und begleitet uns in unserem Blog, um vieles über den schönsten Tag im Leben zu erfahren.

P.s. Eines muss allerdings noch gesagt werden. Wir beide sind zwar noch nicht verheiratet, aber vielleicht wird genau das irgendwann mal, für uns persönlich, die schönste Geschichte in unserem Blog!

Inga & Stefan