Links überspringen

20 Fragen an DJane Katrin aus Berlin

DJane Katrin Mendelsohn stellt sich vor:
Mein Name ist Katrin Mendelsohn und ich LIEBE Musik!
Ich bin eine leidenschaftliche DJane und Sängerin, oder auch singende DJane, und begleite seit über 8 Jahren Events & Hochzeiten mit guter Musik, Stimmung, und ansteckend guter Laune. Some facts about me: Ich bin Mama von 2 Kids, verheiratet, und kenne meinen Mann seit meinem 18 Lebensjahr. Ich nehme mich und mein Leben gern mit Humor, und tanze gern durch das Leben, und sehr gern auf Parties und Events, wenn ich Musik auflege.
„Never trust a DJ who can’t dance“
hat sich daher schnell zu meinem Slogan & Motto etabliert.
Darf es eine coole Party sein? Mit professionellem Musikmix aus allen Epochen, gern auch Dance & House Klassiker und neue Hits? Mit coolem Look, ausgelassener Stimmung und besonderen Momenten?
Dann bin ich Eure Frau an den Decks 😉
Bis bald, lasst uns feiern bis die Wolken lila sind!
Katrin

DJane Katrin Mendelsohn stellt sich vor:

Mein Name ist Katrin Mendelsohn und ich LIEBE Musik!

Ich bin eine leidenschaftliche DJane und Sängerin, oder auch singende DJane, und begleite seit über 8 Jahren Events & Hochzeiten mit guter Musik, Stimmung, und ansteckend guter Laune. Some facts about me: Ich bin Mama von 2 Kids, verheiratet, und kenne meinen Mann seit meinem 18 Lebensjahr. Ich nehme mich und mein Leben gern mit Humor, und tanze gern durch das Leben, und sehr gern auf Parties und Events, wenn ich Musik auflege.

„Never trust a DJ who can’t dance“
hat sich daher schnell zu meinem Slogan & Motto etabliert.

Darf es eine coole Party sein? Mit professionellem Musikmix aus allen Epochen, gern auch Dance & House Klassiker und neue Hits? Mit coolem Look, ausgelassener Stimmung und besonderen Momenten?

Dann bin ich Eure Frau an den Decks 😉

Bis bald, lasst uns feiern bis die Wolken lila sind!

Katrin

5 persönliche Fragen

15 schnelle Fragen an DJane Katrin

1. Ist Dir mal etwas aussergewöhnliches bei einer Hochzeit passiert? „Ich habe mal zwei LINKE lila Schuhe mitgenommen und musste dann in Sportschuhen (zum Glück auch lila und somit passend zum Kleid) auflegen statt in Heels. Zumindest war es so weniger anstrengend ;-)“

2. Was war denn das schönste oder lustigste Erlebnis, das Du mit einem Brautpaar hattest?
„Meine Brautpaare überraschen mich immer wieder aufs neue – mal mit tollen Gastgeschenken oder extra Platz für mich am Gästetisch, mal mit einer coolen Ansage & Ankündigung. Als einen der Highlights habe ich einen kleinen Puzzle als Andenken, einmal vom Brautpaar, und auch von mir selbst. Coole Überraschung!“

3. Mit welchem Gefühl hast Du Deinen ersten Einsatz als Hochzeits-DJane abgeschlossen?
„Huch. Geschafft. Ich habe es überlebt! Und sie haben sogar getanzt. :)“

4. Woran liegt es, dass Du Hochzeiten so gerne musikalisch begleitest?
„Es liegt so viel Liebe in der Luft. So viele gute Gefühle. Es macht einfach Spaß an solchen besonderen Momenten teilzuhaben und diese noch schöner gestalten zu dürfen!“

5. Worauf legst Du als Hochzeits-DJane besonderen Wert?
„Höchste Qualität & Professionalität! Das bedeutet für meine Brautpaare, dass sie die Sicherheit und das gute Gefühl haben, dass alles auf höchstem Niveau läuft und sie sich um nichts Gedanken machen müssen. Die Stimmung und passende Musikauswahl ist am Abend meine Sache, feiern und genießen – Eure ;-)“

6. Wie findet das verlobte Paar die passende DJane?
„Bauchgefühl. Referenzen. Gesamteindruck. Chemie muss passen, und er oder sie muss zu Eurem Stil, zu Euren Vorstellungen passen. Musik ist nun mal das Wichtigste am Abend.“

15 schnelle Fragen an DJane Katrin

1. Ist Dir mal etwas aussergewöhnliches bei einer Hochzeit passiert? „Ich habe mal zwei LINKE lila Schuhe mitgenommen und musste dann in Sportschuhen (zum Glück auch lila und somit passend zum Kleid) auflegen statt in Heels. Zumindest war es so weniger anstrengend ;-)“
2. Was war denn das schönste oder lustigste Erlebnis, das Du mit einem Brautpaar hattest?
„Meine Brautpaare überraschen mich immer wieder aufs neue – mal mit tollen Gastgeschenken oder extra Platz für mich am Gästetisch, mal mit einer coolen Ansage & Ankündigung. Als einen der Highlights habe ich einen kleinen Puzzle als Andenken, einmal vom Brautpaar, und auch von mir selbst. Coole Überraschung!“
3. Mit welchem Gefühl hast Du Deinen ersten Einsatz als Hochzeits-DJane abgeschlossen?
„Huch. Geschafft. Ich habe es überlebt! Und sie haben sogar getanzt. :)“
4. Woran liegt es, dass Du Hochzeiten so gerne musikalisch begleitest?
„Es liegt so viel Liebe in der Luft. So viele gute Gefühle. Es macht einfach Spaß an solchen besonderen Momenten teilzuhaben und diese noch schöner gestalten zu dürfen!“
5. Worauf legst Du als Hochzeits-DJane besonderen Wert?
„Höchste Qualität & Professionalität! Das bedeutet für meine Brautpaare, dass sie die Sicherheit und das gute Gefühl haben, dass alles auf höchstem Niveau läuft und sie sich um nichts Gedanken machen müssen. Die Stimmung und passende Musikauswahl ist am Abend meine Sache, feiern und genießen – Eure ;-)“
6. Wie findet das verlobte Paar die passende DJane?
„Bauchgefühl. Referenzen. Gesamteindruck. Chemie muss passen, und er oder sie muss zu Eurem Stil, zu Euren Vorstellungen passen. Musik ist nun mal das Wichtigste am Abend.“

7. Wann sollte Dich ein interessiertes Brautpaar am besten kontaktieren?
„Mittlerweile ist es normal 1,5 Jahre vorher zu planen. Je früher also, desto besser, damit der Termin auch noch frei ist. Aber scheut Euch nicht, mich auch später zu kontaktieren, es kann ja dennoch noch sein dass ich glücklicherweise an dem Tag noch Zeit habe, oder ein anderes Event oder Party mal kurzfristig verschoben oder abgesagt wird, dann klappt es auch später.“

8. Wenn Du Dich auf den Weg zu einer Hochzeit machst. Wie bereitest du dich da vor? Hast Du einen bestimmten Ablauf?
„Neuste Hits abchecken. Emails & Notizen noch mal durchgehen. Musikwünsche & wichtige Songs als Playlist vorbereiten. Das Kleid bügeln. Zwei (richtige) Schuhe einpacken. Checken, ob Laptop & Ladekabel dabei sind. Checken, ob Ersatz- Ladekabel und Laptop dabei sind. Auto beladen oder checken ob alles, was bestellt wurde, auch da ist. Duschen. Schminken. Oder Schminke einpacken. Kaffee machen. Losfahren. Umdrehen, weil der Kaffeebecher noch zu Hause steht. Noch mal schauen, ob Ladekabel wirklich da ist. Und die Kopfhörer?!!! Ach, alles da. Na dann – los gehts!“

9. Wie würdest Du Deinen eigenen Stil beschreiben?
„Cool & lässig, lustig & locker“

10. Was sind absolute No-Gos für Dich als Hochzeits-DJane?
„Als erste zum Buffet gehen. Alkohol während der Arbeit. Jeden Song anmoderieren und blöde Sprüche ablassen. Gäste unfreundlich behandeln. Als erster unter dem Tisch liegen.“

11. Viele Brautpaare fragen ja bestimmt direkt nach dem Preis. Wovon ist der abhängig?
„Der Preis hängt von vielen Faktoren ab – Anfahrt, wie lange soll die Party gehen bzw. wann startet die Musik? Soll ich bereits als Sängerin die Trauung begleiten? Soll ich alleine singen, oder kommt mein Gitarrist mit? Und was ist mit dem Sektempfang – Live Musik oder vom Band? Welche Technik wird benötigt – ist etwas bereits vor Ort in der Location oder bringe ich alles mit? Wie groß muss die Technik sein – wie viele Gäste habt ihr eingeladen, wie groß ist die Location, gibt es einen Außenbereich, der auch beschallt werden soll? Wie sieht es mit Licht aus? Party & Ambiente Licht? Ihr merkt, da gehört noch einiges an Absprachen dazu!“

12. Was ist Dein bisheriges Highlight als DJane gewesen? „Auflegen im Abgeordnetenhaus Berlin, und ein Geburtstag, bei dem Bonnie Tyler auf der Bühne stand. In echt! Wahnsinn, neben so einer Legende stehen zu dürfen! „

13. Was sollten Brautpaare bedenken, wenn sie einen Hochzeits-DJane suchen bzw. auswählen? „Die Feier könnt ihr nicht wiederholen. Also spart nicht an der Musik, denn die Stimmung ist das, was am Ende in den Köpfen der Gäste, und auch in Eurer Erinnerung hängen bleiben wird. Und wie schon geschrieben, die Chemie muss passen & Euer Bauchgefühl muss „Ja!“ schreien, dann wird die Party ein Hit.“

14. Was sind Deiner Meinung nach die wichtigsten Eigenschaften einer DJane, die sie mitbringen sollte?
„Empathie. Erfahrung. Energie. Fühlen. Führen. Feingefühl. Musikgeschmack. Musikkenntnisse. Menschenkenntnisse.“

15. Und zu guter Letzt noch mal eine persönlichere Frage: Woran liegt es, dass Du Hochzeiten so gerne musikalisch begleitest?
„Es liegt so viel Liebe in der Luft. So viele gute Gefühle. Es macht einfach Spaß an solchen besonderen Momenten teilzuhaben und diese noch schöner gestalten zu dürfen!“

Informationen zu DJane Katrin Mendelsohn:

Boskoopweg 12 a in 12685 Berlin

Kontakt: info@djane-katrin.de, www.djane-katrin.de, 01743010301

Instagram: @djanekatrinmendelsohn

Facebook: /DJaneKatrin

Musikrichtung: Eine Mischung für alle Epochen & Altersgruppen, gern aber House / Electro, Charts, Dance Musik

Einsatzgebiet: deutschlandweit und international

7. Wann sollte Dich ein interessiertes Brautpaar am besten kontaktieren?
„Mittlerweile ist es normal 1,5 Jahre vorher zu planen. Je früher also, desto besser, damit der Termin auch noch frei ist. Aber scheut Euch nicht, mich auch später zu kontaktieren, es kann ja dennoch noch sein dass ich glücklicherweise an dem Tag noch Zeit habe, oder ein anderes Event oder Party mal kurzfristig verschoben oder abgesagt wird, dann klappt es auch später.“
8. Wenn Du Dich auf den Weg zu einer Hochzeit machst. Wie bereitest du dich da vor? Hast Du einen bestimmten Ablauf?
„Neuste Hits abchecken. Emails & Notizen noch mal durchgehen. Musikwünsche & wichtige Songs als Playlist vorbereiten. Das Kleid bügeln. Zwei (richtige) Schuhe einpacken. Checken, ob Laptop & Ladekabel dabei sind. Checken, ob Ersatz- Ladekabel und Laptop dabei sind. Auto beladen oder checken ob alles, was bestellt wurde, auch da ist. Duschen. Schminken. Oder Schminke einpacken. Kaffee machen. Losfahren. Umdrehen, weil der Kaffeebecher noch zu Hause steht. Noch mal schauen, ob Ladekabel wirklich da ist. Und die Kopfhörer?!!! Ach, alles da. Na dann – los gehts!“
9. Wie würdest Du Deinen eigenen Stil beschreiben?
„Cool & lässig, lustig & locker“
10. Was sind absolute No-Gos für Dich als Hochzeits-DJane?
„Als erste zum Buffet gehen. Alkohol während der Arbeit. Jeden Song anmoderieren und blöde Sprüche ablassen. Gäste unfreundlich behandeln. Als erster unter dem Tisch liegen.“
11. Viele Brautpaare fragen ja bestimmt direkt nach dem Preis. Wovon ist der abhängig?
„Der Preis hängt von vielen Faktoren ab – Anfahrt, wie lange soll die Party gehen bzw. wann startet die Musik? Soll ich bereits als Sängerin die Trauung begleiten? Soll ich alleine singen, oder kommt mein Gitarrist mit? Und was ist mit dem Sektempfang – Live Musik oder vom Band? Welche Technik wird benötigt – ist etwas bereits vor Ort in der Location oder bringe ich alles mit? Wie groß muss die Technik sein – wie viele Gäste habt ihr eingeladen, wie groß ist die Location, gibt es einen Außenbereich, der auch beschallt werden soll? Wie sieht es mit Licht aus? Party & Ambiente Licht? Ihr merkt, da gehört noch einiges an Absprachen dazu!“
12. Was ist Dein bisheriges Highlight als DJane gewesen? „Auflegen im Abgeordnetenhaus Berlin, und ein Geburtstag, bei dem Bonnie Tyler auf der Bühne stand. In echt! Wahnsinn, neben so einer Legende stehen zu dürfen! „
13. Was sollten Brautpaare bedenken, wenn sie einen Hochzeits-DJane suchen bzw. auswählen? „Die Feier könnt ihr nicht wiederholen. Also spart nicht an der Musik, denn die Stimmung ist das, was am Ende in den Köpfen der Gäste, und auch in Eurer Erinnerung hängen bleiben wird. Und wie schon geschrieben, die Chemie muss passen & Euer Bauchgefühl muss „Ja!“ schreien, dann wird die Party ein Hit.“
14. Was sind Deiner Meinung nach die wichtigsten Eigenschaften einer DJane, die sie mitbringen sollte?
„Empathie. Erfahrung. Energie. Fühlen. Führen. Feingefühl. Musikgeschmack. Musikkenntnisse. Menschenkenntnisse.“
15. Und zu guter Letzt noch mal eine persönlichere Frage: Woran liegt es, dass Du Hochzeiten so gerne musikalisch begleitest?
„Es liegt so viel Liebe in der Luft. So viele gute Gefühle. Es macht einfach Spaß an solchen besonderen Momenten teilzuhaben und diese noch schöner gestalten zu dürfen!“
Informationen zu DJane Katrin Mendelsohn:
Boskoopweg 12 a in 12685 Berlin
Kontakt: info@djane-katrin.de, www.djane-katrin.de, 01743010301
Instagram: @djanekatrinmendelsohn
Facebook: /DJaneKatrin
Musikrichtung: Eine Mischung für alle Epochen & Altersgruppen, gern aber House / Electro, Charts, Dance Musik
Einsatzgebiet: deutschlandweit und international

Einen Kommentar hinterlassen

Name*

Webseite

Kommentar